Als E-Mail senden Druckformat

 

Nacht der Forscher 2013

Am letzten Septemberfreitag findet das größte Festival der Wissenschaft in der Slowakei „Nacht der Forscher“ schon zum siebten Mal und die Gesellschaft MONOGRAM fehlt dabei wieder nicht. Das für alle Alterskategorien bestimmte Festival bringt auch in diesem Jahr ein reiches Programm, das sowohl für Kinder als auch für Erwachsene interessant wird.

Was wartet auf Sie?

Wie jedes Jahr können Sie sich auf die Präasentation von interessantesten Ergebnissen der slowakischen Wissenschaft und auch auf die Vorstellung der Persönlichkeiten freuen, die sich dank ihrer Forschung auch im Ausland durchgesetzt haben. Während der Veranstaltung können Sie interessante Experimente eigenhändig ausprobieren, an vielen Wettbewerben um attraktive Preise teilnehmen und mehr über die Arbeit der slowakischen Forscher erfahren.

Wann und wo?

Die Nacht der Forscher findet in diesem Jahr am 27. September an unterschiedlichen Orten der fünf slowakischen Städte: Bratislava, Banská Bystrica, Žilina, Košice a Tatranská Lomnica statt.

Die Stände der Gesellschaft MONOGRAM finden Sie schon traditionell im Bratislavaer Avion Shopping Park und in dem Alten Markt. Auf eine unterhaltsame Weise stellen wir Ihnen einige von uns entwickelten und angewendeten Technologien, wie zum Beispiel die Technologie Face recognition, die im Ondrej-Nepela-Stadion während der Eishockeyweltmeisterschaft im Jahre 2011 eingestzt wurde.

Die Galerie der vorjährigen Aktivitäten können Sie sich in den Alben von MONOGRAM im Facebook ansehen.

Projekt Nacht der Forscher

Die Nacht der Forscher wird in 33 europäischen Ländern parallel organisiert. Die wichtigste Bemühung der Komission ist die Forscher der Öffentlichkeit als „gewöhnliche“ Leute mit einem ungewöhnlichen Beruf unter dem Motto „Rersearchers are among us“ näher zu bringen. Das Projekt wird von dem 7. Rahmenprogramm für Forschung und technologische Entwicklung der Europäischen Komission unterschtützt.

Facebook Twitter

Späť na zoznam noviniek